Dienstag, 11. Juni 2013

Urlaubstipp: Rio Stava Family Resort im italienischen Trentino

Liebe Leserinnen,
wieder einmal ein Urlaubstipp - ich habe halt eine sehr reisefreudige Familie ;-)

Dieses Mal zog es uns zusammen mit Oma nach Italien. Genauer gesagt ins wunderschöne Trentino. Hier fanden wir hoch oben, ruhig und inmitten der wunderbaren Bergwelt der Dolomiten mit herrlichem Blick auf die Bergketten des Lagorai, den Cermis und den Latemar, auf ca. 1.200 m Höhe, das Rio Stava Family Resort.

Soulution Coaching Silke Mekat Rio Stava Family Resort Tesero

Das Hotel liegt etwas ausserhalb des Ortes Tesero ca. 600 m zum Zentrum und wurde im Sommer 2011 komplett renoviert. Nur wenige Schritte neben dem Hotel liegt ein toller Spielplatz und in jedem noch so kleinen Ort fanden wir neue und schön gestaltete Spielplätze. Da kann sich so mancher Ort in Deutschland gerne ein Beispiel nehmen oder hat die Innenstadt Ihres Ortes einen Spielplatz? Hier in München muss man danach lange suchen.

Soulution Coaching Silke Mekat Rio Stava Family Resort Tesero Spielplatz

Soulution Coaching Silke Mekat Rio Stava Family Resort Tesero Spielplatz

Soulution Coaching Silke Mekat Rio Stava Family Resort Tesero Spielplatz


Ideale Voraussetzungen also für einen entspannten Familienurlaub - den wir auch hatten! 
Kaum über den Brenner gefahren erwartete uns strahlender Sonnenschein und über 20 Grad, wo es doch beim Einpacken zu Hause noch Dauerregen bei gerade mal 10 Grad gewesen waren. Himmlisch. 


Dies war unsere erste Reise gebucht über Lidl, es wird sicher nicht die letzte gewesen sein.
Besonders die Zimmer im Rio Stava und der Wellnessbereich (mit Tee Bar und Obstkorb) sind ein Traum.
Unserer Tochter hat das Schwimmbad mit Aussenbereich incl. Wihrlpools und separatem Kinderbecken mit Rutsche sehr gefallen. 
 
Da wir die Interessen von Oma, unserer Tochter und uns unter einen Hut bringen mussten, haben wir ein Hotel gesucht, das Wellness für uns, mit der passenden Umgebung für Kinder und in der Nähe liegende Städte für Besichtigungen miteinander verbindet.  All das fanden wir im Trentino und vor allem im Rio Stava Family Resort in Tesero.
Das Hotel ist für Familien mit kleinen und großen Kindern zu empfehlen. Für Familien mit Babys gibt es sogar kostenlos Babybadewanne, Buggy, Kraxe und Co zu leihen.

Ganz besonders bedanken möchten wir uns bei Leila, die nicht nur die Kinderbetreuung wundervoll und sehr liebevoll machte, sondern jeden Vormittag auch noch eine Wanderung anbot. Mal ging es zu einer Speckhütte, dann zu einem schönen Wasserfall oder hoch ins Gebirge und war die Strasse zum Start der Wanderung auch mal gesperrt, fiel Leila gleich eine Alternative ein. So erkundeteten wir mit netter Begleitung die Berge rund um Tesero. 


Soulution Coaching Silke Mekat Rio Stava Family Resort Tesero Programm
Super auch, um mit den anderen Familien in Kontakt zu kommen, sah man sich abends in der Kinderbetreuung ja eh dann wieder. Keines der Kinder wollte abends dort weg! Nach der Wanderung ging es zum Schwimmen und nach einer Nachmittagsjause zu Leila, die sich jeden Tag neue, tolle Sachen einfallen liess. Mal wurden die Mädchen zu Modeschöpfern und machten sich eigene Kostüme, dann wurden Kekse in der grossen Hotel Küche gebacken, es wurde getanzt, gemalt oder im indoor Spielplatz getobt. Wir Eltern waren bis weit in den Abend hinein abgemeldet.

Soulution Coaching Silke Mekat Rio Stava Family Resort Tesero Kinderbetreuung
 Soulution Coaching Silke Mekat Rio Stava Family Resort Tesero Kinderbetreuung 1

Soulution Coaching Silke Mekat Rio Stava Family Resort Tesero Kinderbetreuung 2

Soulution Coaching Silke Mekat Rio Stava Family Resort Tesero Kinderbetreuung 3

 Wir haben eine sehr schöne Woche verlebt und kommen sicher wieder.

Herzliche Grüße